Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

http://www.hundewiese-shop.de/images/hundewiese-shop-facebook(2).gif

1. Allgemeines
Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen von: Herrn Hans-Robert Scheibe nachfolgend Hundewiese-Shop.de genannt (Könneritzstraße 73, 04229 Leipzig) gegenüber seiner Kunden. Es gilt stets die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichenden Vorschriften der Kunden wird hiermit widersprochen. Abweichende Bedingungen erkennen wir nur an, wenn dies ausdrücklich und schriftlich vereinbart wurde.

2. Angebot
Alle Angebote von Hundewiese-Shop.de sind unverbindlich. Abweichungen/technische Änderungen gegenüber Abbildungen/Beschreibungen sind möglich.

3. Lieferung und Zahlung
Die Versand- und Verpackungskosten betragen innerhalb Deutschlands pauschal 2,95€ oder 4,95€ (abhängig vom Umfang der Bestellung). Die Bestellung wird nach Zahlungseingang gefertigt und, sofern alle Teile vorrätig sind, innerhalb der angegebenen Lieferzeiten versendet. Wir versenden ausschließlich per Vorkasse, der Versand per Nachnahme ist möglich, wobei sich die Versandkosten um die entsprechenden Nachnamegebühren erhöhen. Es gibt keinen Mindestbestellwert. Der Kaufpreis ist unmittelbar nach Vertragsschluss durch Überweisung (Vorkasse) oder PayPal oder Sofortüberweisung zu zahlen. Die bestellte Ware wird, sofern vertraglich nicht abweichend vereinbart, an die vom Besteller angegebene Adresse geliefert. Vom Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit dem ortsüblichen Zuschlag berechnet. Die Versandkosten für Bestellungen aus dem Ausland sind vor Bestellung bei der Hundewiese-Shop.de zu erfragen.

4. Lieferzeiten
Ware, die am Lager ist, versendet Hundewiese-Shop.de in der Regel nach Eingang des Kaufpreises innerhalb von 3-4 Arbeitstagen. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemüht sich Hundewiese-Shop.de um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von Hundewiese-Shop.de nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Kundenspezifische Anfertigungen werden nach Geldeingang schnellstmöglich hergestellt und versandt.

5. Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware zunächst nachliefern bzw. nachbessern. Schlägt die Nachbesserung fehl oder ist die nachgelieferte Ware ebenfalls mangelbehaftet, so können Sie die Ware gegen Rückerstattung des vollen Kaufpreises zurückgeben oder die Ware behalten und den Kaufpreis mindern. Die Gewährleistung erstreckt sich jedoch nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Pflicht zur Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert hat. Individuell angefertigte Artikel (Aufkleber, Schilder oder Austauschlogos) sind vom Umtausch ausgeschlossen.

6. Datenspeicherung
Gemäß § 28 BDSG machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Fragen hierzu richten Sie bitte an
kontakt@hundewiese-halle.de

7. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Hundewiese-Shop.de, Hans-Robert Scheibe, Könneritzstraße 73 – 04229 Leipzig 

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.
Ein Rückgaberecht scheidet aus bei der Lieferung von Waren, die nach Spezifikationen des Kunden angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

 

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird die Gültigkeit der übrigen Bedingungen dadurch nicht berührt.  

Leipzig, 01. Januar 2014

Hundewiese-Shop.de
Könneritzstraße 73 – 04229 Leipzig

UA-46834969-1